Eine Einladung, zusammenzukommen – im Glück, in der Not und im festen Glauben daran, dass Gott größer ist als unsere Grenzen.

Für ONE haben wir uns ganz schön viel Zeit genommen… Aber wir wollten nach introvertierteren Alben auch wieder ein richtiges Fest veranstalten – so let’s “Make some noise”! Es haben Lieder ein zu Hause gefunden, die zuallererst bei einem Begegnungsfest im Rathaus unseres Heimatdorfes („Home“), am offenen Grab unseres Schwiegervaters/Vaters („Let love have the last word“) oder in einer kleinen Schule, unter einem Baum in Burundi, Gehör fanden („Rise like a champion“).

Außerdem eine große Freude: Für ONE, unser zwölftes Album, konnten wir wunderbare Freunde & Künstler zusammenbringen. Es singen Eddi Hüneke („Wise Guys“) und Juri Friesen („Outbreakband“) und Metaphysics („Söhne Mannheims“) rappt wieder. Außerdem dabei: die kroatischen Bläser von „October Light“, Gospel-Ladies und ein Mundharmonikagenie aus England, Flüchtlings- und Kinderstimmen aus unserem Dorf und unsere Freundin ESKA, die aktuell in der Presse als „finest female vocalist in the UK“ gefeiert wird.

“ONE” – Judy Bailey’s album No. 12!

Ein weiteres kleines Wunder: In fast letzter Minute konnten wir 21 Künstler aller Kontinente im Song „We believe in God“ vereinen, Künstler u.a. aus Ägypten, Kenia, Taiwan, Pakistan, Kanada, der Ukraine und Deutschland. Ein Glaubensbekenntnis, das wunderbar ins Reformationsjahr 2017 leitet.

ONE ist 16 Songs – Spiellänge ONE:ONE:ONE – Release: 22.4.2016! ONE ist eine Einladung, zusammenzukommen – im Glück, in der Not und im festen Glauben daran, dass Gott größer ist als unsere Grenzen.