Nominierung für den „Heimat-Preis des Landes Nordrhein-Westfalen“

Das war ja mal eine gute Überraschung!

Da schrieb uns das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen und teilte uns mit:
„HOME. Alpenmusik“ – unser großes, gemeinsames Dorfmusik-Projekt ist nominiert für den Landes Heimat Preis NRW!

Aus mehr als 2.200 großen und kleinen Projekten die seit dem 15. August 2018 vom landeseigenen Förderprogramm „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ unterstützt wurden, werden ein halbes Dutzend nominiert und beim Heimat Kongress 2020 in der Historischen Stadthalle in Wuppertal dem Publikum und einer Jury vorgestellt! Dazu gibt’s ein kurzes Video aus unserem Dorf – mit ganz viel HOME-Spirit!!! Mit allen beteiligten Gruppen sind wir total gespannt und voller Hoffnung, dass das Projekt, so oder so, vielerorts Schule machen wird…

Wer reinhören oder selber „reinsingen“ möchte, hier zwei Tipps 😉

Und Infos zum HEIMATKONGRESS mit der Ministerin Ina Scharrenbach, aber auch unserem Bürgermeister (proud of our village ;-)) … und vielen anderen:


–> Auf Grund der aktuellen Lage wurde der Heimatkongress am 28.3 abgesagt. Die Preisvergabe wird zu einem späteren Zeitpunkt aber nachgeholt…